Mit diesem Projekt der Abteilung Wasser des Landes Salzburg wird das Element Wasser in all seinen Facetten begreifbar gemacht.
Wasserläufer

Mit dem Projekt „Wasserläufer“, hat sich die Abteilung Wasser des Landes Salzburg das Ziel gesetzt, das Element Wasser in all seinen Facetten bereits im frühen Kindesalter begreifbar zu machen. Spielerisch soll dabei die Begeisterung für diese wichtige Ressource geweckt werden. Aus unterschiedlichen Blickwinkeln machen die Expertinnen und Experten der Abteilung 7 – Wasser, das „Wasser“ erlebbar. In Abstimmung mit den Pädagoginnen und Pädagogen können vom Wasserkreislauf über den Gewässerlebensraum bis hin zur Trinkwasserversorgung unterschiedliche Themen und Schwerpunkte unter die Lupe genommen werden. Mehr zum Projekt „Wasserläufer“ gibt es hier.

Die Teilnahme an diesem Projekt ist limitiert: eine Klasse bzw. eine Schule mit mehreren dritten Klassen kann teilnehmen. Aus allen Anmeldungen zum Projekt Wasserläufer, wird eine Klasse bzw. Schule ausgewählt. Grundvoraussetzung ist die Nähe der Schule zu einem natürlichem Gewässer für die Exkursion.

Interessierte Klassen können sich per E-Mail (info@trinkwasserschule.at) bei Sandra Kurzreiter melden. Das Team der TrinkWasser!Schule wählt dann eine Klasse aus, die am Projekt teilnehmen darf.


Zurück zur Übersicht